Naherholung, Kultur, Tourismus und Wirtschaft

Schaffung und Entwicklung von Orten der Naherholung, der Kultur und des Tourismus

Ein schönes Thema, das gegenwärtig den Rat und seine Gremien beschäftigt ist die Entwicklung des Landschaftsparks Pottkuhle. Dieses Projekt sollte fortgeführt und unter Gesichtspunkten eines  angemessenen Naturschutzes umgesetzt werden, denn genau solche Orte machen das Leben auf dem Land so besonders. Wir haben Platz und Raum die Natur erlebbar zu machen, dass müssen wir offensiv nutzen, um im Vergleich mit anderen Städten und Gemeinden als qualitätvoller Wohnort bestehen zu können. Eine angemessene Unterhaltung von Wanderwegen und ein entsprechendes Marketing macht Dörentrup zu einem attraktiven Ort für Naturliebhaber und Besucherinnen und Besucher.


Gewerbe und Wirtschaft


Heutzutage findet eine Technologisierung in der Wirtschaft statt, so dass viele Wirtschaftszweige ortsunabhängig agieren können, solange sie eine gute und stabile Internetverbindung haben. Diese Digitalwirtschaft sollte sich Dörentrup zu Nutze machen und sich als Wirtschaftsstandort attraktiv aufstellen. Ein wichtiger Schritt wird nun durch den Kreis Lippe beim Breitbandausbau getan. Alle anderen Schritte, um als Standort für Betriebe der Digitalwirtschaft attraktiv zu sein, kommen nun auf uns zu. Durch die Förderung der Ansiedlung neuer Firmen sollen Arbeitsplätzen geschaffen werden. Zeitgleich müssen die ansässigen mittelständischen Unternehmen, darunter auch viele
Handwerksbetriebe, unterstütz und gefördert werden.

Landwirtschaft

In der Zeit der Pandemie ist spürbar geworden, wie wichtig unsere regionalen Erzeuger sind. Lassen Sie uns gemeinsam die Landwirte stärken und regionale Produkte in Hofläden einkaufen! 
Die Trockenheit und der Schwund der Biodiversität machen es der Landwirtschaft schwer ihre Produktivität auf gleichem Niveau zu erhalten. Daher brauchen unsere regionalen Erzeuger unsere Unterstützung.